test Ardopen: Ardopen KS 55 „Type CP“

Ardopen KS 55 „Type CP“

A. Technische Eigenschaften:

Ardopen KS 55 Type CP ist ein speziell modifiziertes Epoxydharzsystem (2 Komponenten) für high-solid-Beschichtungen mit hervorragend korrosionsschützender Wirkung.

Schutzschichten aus Ardopen KS 55 Type CP besitzen:

  • Beste Haftfestigkeit auf Stahl, Beton, Asphalt und Holz, sogar auf feuchten Betonuntergründen
  • Zugscherfestigkeit auf mit 6 Bar gesandstrahltem Stahl C75 bei Raumtemperatur (ca. 20° C): 16,4 N/mm²
  • Hohe Abriebfestigkeit
  • Gute Elastizität und Flexibilität
  • Schalldämmung auf Stahl (ca. 20%, gemessen in dB)
  • Große Härte
  • Gute Beständigkeit gegen Wasser, Mineralöle, Treibstoffe, Fette, Aromaten
  • Temperaturbeständigkeit von ca. -50° C bis mindestens +120° C (Heißasphaltfest)
  • Lösungsmittelfrei

B. Anwendungsgebiete:

  • Straßenbelag auf Stahl, Beton, Asphalt, Holz
  • Rutschfester Belag auf Verladebrücken und Hebebühnen aus Stahl
  • Außenkonservierung von Metallbehältern, Rohren, Pipelines, Brückenteilen
  • Innenauskleidung von Heizöltanks
  • Parkhaus- und Tankstellenbelag
  • Haftvermittler zwischen Stahl, Beton und Heißasphalt
  • Haftbrücke zwischen frischem und altem Beton
  • Alkalibeständige Kunststoffmörtel und Industrieestriche
  • Ausbesserungen von Rissen und Löchern in Beton- oder Asphaltflächen

Standardpackung:
25 kg Harz – 12,5 kg Härter
Kleinere Packungsgrößen oder Faßware auf Anfrage.